Datenschutzerklärung für die Facebook Fanpage

CEMEX betreibt eine Fanpage auf Facebook, jetzt betrieben von der Meta Platforms Inc., USA, um mit aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern (nachfolgend für alle“ Nutzer“) kommunizieren und dort über ihre Leistungen informieren zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten dieser Nutzer ist das berechtigte Interesse von CEMEX gem. Art. 6 (1) f) DS-GVO. CEMEX weist darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb der EU verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Die auf der CEMEX Fanpage erhobenen personenbezogenen Daten werden von Facebook verarbeitet. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 05.06.2018 geurteilt, dass die Fanpage-Betreiber gemeinsam mit Facebook für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen der DS-GVO verantwortlich sind. CEMEX hat mit Facebook daher eine Vereinbarung gem. Art. 26 DS-GVO geschlossen. Sollte ein Nutzer seine Rechte aus Art. 12-13 (Recht auf transparente Informationen), Art. 15 -22 (Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch) DS-GVO CEMEX gegenüber geltend machen, wird CEMEX mit Unterstützung von Facebook die gewünschte Auskunft bzw. die gewünschte Reaktion –soweit rechtlich zulässig – erteilen bzw. durchführen. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet, So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb dieser Plattform zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies und sonstige Tracking-Technologien auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer keine Einwilligung in die Verwendung dieser Tracking-Technologien erteilt hat. Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerrufsmöglichkeiten bzgl. einer zunächst erteilten Einwilligung verweist CEMEX auf die nachfolgend verlinkten Angaben von Facebook auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten und der Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendumhttps://www.facebook.com/about/privacy.