Aktuelles & Presse
Mit innovativer 3D-Druck-Technologie gestalten CEMEX und COBOD eine bessere Zukunft

Mit innovativer 3D-Druck-Technologie gestalten CEMEX und COBOD eine bessere Zukunft

20. Januar 2022
CEMEX und COBOD entwickeln ein neues Verfahren für den 3D-Druck im Bauwesen, das Baukosten und -zeiten erheblich reduziert. Das Wohnbauunternehmen Power2Build setzt als erstes Unternehmen weltweit das revolutionäre System ein, um dem Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Angola zu begegnen.

MONTERREY, MEXIKO – CEMEX und COBOD International, ein weltweit führender Anbieter von 3D-Druckern für den Baubereich, haben die Einführung eines 3D-Druckverfahrens bekannt gegeben, bei dem herkömmlicher Transportbeton im Bauprozess verwendet wird. Diese Lösung bedeutet eine Zeitersparnis und erhebliche Kostenvorteile im Vergleich zu herkömmlichen Bauverfahren und zu anderen Methoden des 3D-Drucks.

Unter Verwendung eines innovativen Zusatzmittels haben CEMEX und COBOD eine Lösung für den 3D-Druck entwickelt, welche die Verwendung von herkömmlichem Beton erlaubt. Somit können lokale, leicht verfügbare Materialien verwendet werden. 

Bisher waren 3D-Druckverfahren auf hoch spezialisierte und teure Mörtel angewiesen. CEMEX hat eine geschützte Zusatzmittelfamilie namens D.fab eingeführt, die konventionellen Beton zu einem Material macht, das sich effizient für den 3D-Druck von Gebäuden anpassen lässt. 

Die innovativen Zusatzmittel ermöglichen die Herstellung eines flüssigeren und formbareren Betons, der gut für den 3D-Druck geeignet ist. Die Drucker und das Know-how von COBOD in Kombination mit den Zusatzmitteln stellen sicher, dass der Beton sofort nach dem Drucken Form annimmt. COBOD wandte die neue Lösung erstmals in einem Vorort von Angolas Hauptstadt Luanda an, wo das Wohnbauunternehmen Power2Build das erste 3D-gedruckte Betonhaus des Landes errichtete. 

„Die Einführung dieses revolutionären 3D-Druckverfahrens ist ein Nachweis unserer kundenorientierten Denkweise und unseres unermüdlichen Einsatzes für kontinuierliche Innovation und Verbesserung. In Zusammenarbeit mit COBOD haben wir eine Kundenerfahrung entwickelt, die alles bisher Dagewesene übertrifft“, sagte Juan Romero, Executive Vice President Sustainability, Commercial and Operations Development von CEMEX. „Mit unserem Engagement für Innovation positionieren wir uns als Vorreiter beim Einsatz neuer Technologien, die dazu beitragen, eine bessere Zukunft zu gestalten.“

„Um den weltweiten Bedarf an erschwinglichem Wohnraum zu decken, bedarf es nicht nur einer Technologie, die Bauprozesse beschleunigt. Man braucht auch Materialien, die so wirtschaftlich sind wie herkömmlicher Beton. Mit dieser Lösung, die die Stärke und Qualität von Beton mit der Geschwindigkeit und dem Automatisierungsgrad des 3D-Drucks kombiniert, können wir dazu beitragen, die Krise im Bereich des bezahlbaren Wohnraums in Angola und anderswo zu lösen“, sagte Ricardo Almeida, CEO von Power2Build. 

„COBOD hat 2017 mit dem 3D-Druck für den Baubereich begonnen und das erste 3D-gedruckte Gebäude Europas realisiert, wobei wir die Betonrezeptur selbst hergestellt haben. Wir mussten viel Zement verwenden, um einen geeigneten Baustoff zu erhalten. Daher war unsere Rezeptur nicht so effizient, wie wir es uns gewünscht hatten. Wir suchten also weiter nach einer Lösung mit normalem Beton, da dies für eine breite Anwendung unserer Technologie sehr wichtig ist. Wir freuen uns, dass CEMEX die Herausforderung angenommen hat und sind stolz auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung der neuen Lösung“, sagte Henrik Lund-Nielsen, Gründer und Geschäftsführer von COBOD International.

 

Über COBOD 
COBOD International A/S, Dänemark, ist ein stark wachsendes Unternehmen für Baurobotik und -automatisierung mit über 70 Mitarbeitern. Wir sind der weltweit führende Anbieter von 3D-Druckern und -Technologien für die Bauindustrie. Unsere Mission ist es, die Bauindustrie auf globaler Ebene zu verändern, indem wir die Baukosten durch Robotik und Automatisierung senken. Wir haben 2017 das erste 3D-gedruckte Gebäude in Europa gebaut, und seither wurden unsere Drucker eingesetzt, um die ersten zwei- und dreistöckigen Gebäude in Belgien und Deutschland, die erste Villa in Dubai und die ersten 3D-gedruckten Gebäude in Afrika zu erstellen. Gemeinsam mit GE Renewable Energy, USA, haben wir auch die ersten Windkrafttürme aus Beton 3D-gedruckt. Unsere Drucker sind auf sechs Kontinenten im Einsatz und unterstützen Kunden in Asien, dem Nahen Osten, Afrika, Europa, den USA, Kanada und Südamerika. Zu unseren Kunden zählen multinationale Unternehmen wie GE Renewable Energy, PERI, Dar Al Arkan aus Saudi-Arabien, L&T Construction aus Indien und JGC aus Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://cobod.com

Über Power2Build 
Power2Build ist ein 100 % angolanisches Technologie-Startup, das mit Innovationen und neuen Technologien Prozesse in der Bauindustrie schneller, nachhaltiger und effizienter gestaltet. Ziel ist es, die Wohnungsnot in Angola und anderen afrikanischen Ländern durch den Einsatz von Technologien wie dem 3D-Druck deutlich zu verringern, indem privaten und öffentlichen Einrichtungen sowie Nichtregierungsorganisationen Lösungen angeboten werden, die den Bau von erschwinglichem und hochwertigem Wohnraum in der Region auf schnellere und wettbewerbsfähigere Weise ermöglichen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://power2build.co.ao/pt

Über CEMEX
CEMEX ist ein global tätiges Baustoffunternehmen, das durch nachhaltige Produkte und Lösungen eine bessere Zukunft schafft. CEMEX hat sich dazu verpflichtet durch innovative Lösungen und branchenführende Forschung & Entwicklung Klimaneutralität zu erreichen. CEMEX arbeitet an der Kreislaufwirtschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Bauens und leistet Pionierarbeit, um die Nutzung von Abfällen und Reststoffen als alternative Roh- und Brennstoffe durch den Einsatz neuer Technologien zu erhöhen. CEMEX ist in den Geschäftsbereichen Zement, Transportbeton, Mineralische Rohstoffe und Urbanisation Solutions in wachsenden Märkten weltweit tätig, getragen von internationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich darauf konzentrieren, dank digitaler Technologien ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.cemex.com