Aktuelles & Presse
CEMEX investiert in globalen Venture Fonds für nachhaltiges Bauen

CEMEX investiert in globalen Venture Fonds für nachhaltiges Bauen

04. August 2022
CEMEX schließt sich einer Gruppe von Unternehmen an, die in Zacua Ventures investieren, einen globalen Early-Stage Venture Fonds für die Baubranche. Zacua Ventures verfolgt die Vision einer nachhaltigeren, effizienteren und besser vernetzten gebauten Umwelt. Die Gruppe von Investoren hat das gemeinsame Ziel, den Bausektor in Richtung eines nachhaltigeren und kreislauforientierten Modells zu entwickeln.

MONTERREY, MEXIKO. 4. AUGUST 2022 – CEMEX, S.A.B. de C.V. („CEMEX“) und CEMEX Ventures, die Corporate-Venture-Capital- und Open-Innovation-Einheit von CEMEX, gaben bekannt, dass sie in den globalen Early-Stage Venture Fonds Zacua Ventures investieren. Dessen Ziel ist es, die größten Herausforderungen der Bauindustrie in den Bereichen Nachhaltigkeit, Produktivität und Urbanisierung anzugehen. 

Zu den weiteren Investoren zählen ANDRES Construction, GS Futures, Progreso X und die SABANCI Building Materials Group.

„Als Vorreiter bei der Transformation der Bauindustrie freuen wir uns, Teil dieses Anlageinstruments zu sein, um innovative Lösungen zu finden, die zur Förderung von Produktivität, Nachhaltigkeit und Urbanisierung beitragen“, unterstrich Gonzalo Galindo, Leiter von CEMEX Ventures. „Die Zusammenarbeit und Synergie zwischen den beteiligten Partnern wird dabei helfen, unsere Arbeit weiter zu beschleunigen.“

Zacua Ventures wird Synergien zwischen den Innovationsprioritäten aller seiner Partner ausfindig machen. Dank der Investitionen wird Zacua finanziell unabhängig und profitiert zugleich von der Erfahrung seiner Partner. Während sich die Bauindustrie wandelt, wird Zacua Ventures ein strategischer Bündnispartner bei der Suche nach und dem Verständnis neuer Technologien sein. 

Das Team von Zacua Ventures verfügt über umfassende Kenntnisse der Branche und der Startup-Szene. Es wird von Experten geleitet, die in den vergangenen zehn Jahren in Bautechnologie investiert haben. Zacua Ventures hat Niederlassungen in San Francisco, Madrid und Singapur. 


Über CEMEX

CEMEX ist ein global tätiges Baustoffunternehmen, das durch nachhaltige Produkte und Lösungen eine bessere Zukunft schafft. CEMEX hat sich dazu verpflichtet durch innovative Lösungen und branchenführende Forschung & Entwicklung Klimaneutralität zu erreichen. CEMEX arbeitet an der Kreislaufwirtschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Bauens und leistet Pionierarbeit, um die Nutzung von Abfällen und Reststoffen als alternative Roh- und Brennstoffe durch den Einsatz neuer Technologien zu erhöhen. CEMEX ist in den Geschäftsbereichen Zement, Transportbeton, Mineralische Rohstoffe und Urbanisation Solutions in wachsenden Märkten weltweit tätig, getragen von internationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich darauf konzentrieren, dank digitaler Technologien ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.cemex.com


Über CEMEX Ventures 

CEMEX Ventures, 2017 gegründet, konzentriert sich darauf, die wichtigsten Herausforderungen anzugehen und Chancen im Bauökosystem im Rahmen nachhaltiger Lösungen zu nutzen. CEMEX Ventures hat eine offene Kooperationsplattform entwickelt, um die Bauindustrie grundlegend weiterzuentwickeln: Startups, Unternehmer, Universitäten und andere Interessengruppen sind eingeladen, die größten Herausforderungen im Bauwesen anzugehen und das Wertesystem von morgen zu definieren. Weitere Informationen über CEMEX Ventures finden Sie unter: www.cemexventures.com

Über Zacua Ventures 

Zacua Ventures ist ein globaler Early-Stage Venture Fonds, der sich den weltweit größten Herausforderungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Produktivität und Urbanisierung stellt, unterstützt von den innovativsten Unternehmen der Baubranche. Zacua wird von Partnern geleitet, die zusammen über mehr als 30 Jahre Branchenerfahrung verfügen und in den vergangenen zehn Jahren in technische Lösungen für das Bauwesen investiert haben. Mit regionalen Niederlassungen in San Francisco, Madrid und Singapur unterstützt Zacua Unternehmer beim Aufbau und der Stärkung ihres Wertversprechens und bei der globalen Skalierung ihrer Unternehmen, indem es auf umfassende Unternehmensnetzwerke zurückgreift. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.zacuaventures.com 

Über ANDRES Construction 

Als sie ANDRES 1991 ins Leben riefen, brachten seine Gründer mehr als 75 Jahre Branchenerfahrung mit und, was noch wichtiger war, eine gemeinsame Leidenschaft für das Bauwesen und die kontinuierliche Entwicklung der Stadt Dallas. Seitdem hat ANDRES seine Aktivitäten ausgeweitet, heute ist das Unternehmen in Austin, Houston und Fort Worth vertreten. In den vergangenen 30 Jahren hat ANDRES erfolgreich wertvolle Beziehungen zu Stammkunden, erstklassigen Architekten, Ingenieuren, Subunternehmern und Lieferanten aufgebaut. Das umfangreiche Portfolio von ANDRES umfasst ein breites Spektrum an Projekten, darunter Mehrfamilienhäuser, Hotellerie, Wohn- und Bürohochhäuser, Bildungseinrichtungen, gewerbliche und gemischt genutzte Gebäude, historische Renovierungen und Sakralbauten. 2017 wurde ANDRES von einem Familienunternehmen in ein Unternehmen umgewandelt, das sich zu 100 % im Eigentum seiner Belegschaft befindet. ANDRES verlässt sich auf seine Mitarbeiter-Eigner, die bei jedem Projekt die Führung übernehmen und eine Kultur aufrechterhalten, die vom Gedanken der „eingebauten Qualität“ bei jedem Schritt des Prozesses geprägt ist. www.andresconstruction.com 

Über GS 

GS E&C ist ein in Korea beheimatetes, weltweit tätiges Generalbauunternehmen. Seit 1969 ist das Unternehmen im EPC-Geschäft für die Öl- und Gasindustrie, die petrochemische Industrie, die Kraftwerksbranche sowie Abfall- und Wasseraufbereitungsunternehmen tätig, außerdem hat es verschiedene Projekte im Bereich diversifizierter Infrastrukturen geleitet. Darüber hinaus entwickelt und baut GS E&C Hochhausimmobilien sowohl im gewerblichen als auch im Wohnbaubereich. GS E&C verfügt derzeit über 24 Tochtergesellschaften und Niederlassungen in Übersee und ist weltweit an 190 Standorten tätig. www.gsfutures.vc 

Über Progreso X 

Als unternehmenseigner Accelerator von Cementos Progreso hat sich Progreso X zum Ziel gesetzt, durch die Zusammenarbeit zwischen Cementos Progreso, Startups und seinem Umfeld bahnbrechende Ideen zum Nutzen der Welt zu entwickeln, zu gestalten und zu verwirklichen. Progreso X konzentriert sich auf die Entwicklung von Lösungen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen, wobei die Nachhaltigkeit an erster Stelle steht und Kultur als Grundlage von Design und Anpassung an Veränderungen durch kontinuierliches Lernen verstanden wird. Progreso X, 2019 ins Leben gerufen, soll Startups aus der ganzen Welt die Möglichkeit geben, gemeinsam Lösungen zur Verbesserung der Bauprozesse in Lateinamerika zu entwickeln. Um mehr über Progreso X zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.progreso-x.com

Über Cementos Progreso 

Cementos Progreso ist ein führendes länderübergreifendes lateinamerikanisches Unternehmen, das sich auf Zement, Baustoffe und andere Lösungen für die Bauindustrie in sieben lateinamerikanischen Ländern spezialisiert hat. Alle seine Gesellschaften arbeiten unter strikter Einhaltung der Gesetze und unter Achtung der gemeinsamen ethischen Werte, wie sie der Unternehmensgründer Carlos F. Novella 1899 in Guatemala einführte. Cementos Progreso ist das Flaggschiffunternehmen. Mit mehr als einem Jahrhundert an Erfahrung führt Cementos Progreso ständig innovative Lösungen in den Ländern ein, in denen das Unternehmen tätig ist, und bleibt dabei seinem Unternehmensziel treu: „Gemeinsam das Land bauen, in dem wir leben wollen.“ Um mehr über Cementos Progreso zu erfahren, besuchen Sie uns: progreso.com

Über die SABANCI Building Materials Group 

Die Sabancı Building Materials Group verfügt über das größte Portfolio an Grauzement und Transportbeton in der Türkei und ist ein weltweit führender Anbieter von Weißzement. Jedes ihrer Unternehmen ist an der Istanbuler Börse notiert und beliefert Kunden in mehr als 70 Ländern. Unter dem Motto „from grey to green“ bietet die Gruppe den Märkten kontinuierlich nachhaltige Lösungen im Einklang mit dem Netto-Null-Ziel der Sabancı Holding für 2050. Um mehr über die Sabancı Building Materials Group zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.sabanci.com/en 

Über SABANCI 

Das führende türkische Konglomerat ist eine Holdinggesellschaft, die über ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen in einer Vielzahl von Geschäftsbereichen tätig ist, vor allem in den Bereichen Banken, Finanzdienstleistungen, Energie, Industrie, Baustoffe und Einzelhandel. Die Unternehmen der Sabancı-Gruppe liefern ihre Produkte in Regionen in ganz Europa, im Nahen Osten, Asien, Nordafrika sowie Nord- und Südamerika. Die Sabancı Holding ist beim Capital Markets Board registriert, ihre Aktien sind seit 1997 an der Borsa Istanbul notiert. Bei der dynamischen Kapitalallokation konzentriert sich die Gruppe auf Wachstum und die Stärkung der marktführenden Positionen in den Kerngeschäften sowie auf Investitionen in neue Plattformen, während sie gleichzeitig eine gesunde Bilanzstruktur aufrechterhält und die Rendite ihrer Anleger maximiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://www.sabanci.com/en