Transportbeton
Transportbeton

Transportbeton bestellen - CEMEX liefert direkt zur Baustelle

CEMEX ist einer der größten Betonhersteller Deutschlands, doch wir beschränken uns nicht auf die Produktion, sondern liefern unseren Transportbeton auch direkt auf der Baustelle an. Unsere Fahrmischer liefern fertigen Beton für verschiedene Anwendungsbereiche im Hoch- und Tiefbau. Dafür steht uns ein großer Fuhrpark und ein modernes Logistiksystem, das von Satelliten gestützt wird, zur Verfügung.

Transportbeton und andere Baustoffe über unsere Website kaufen
Produkte aus unserem Sortiment wie Transportbeton oder Fertigbeton, Fließestrich, Estritherm, Verfüllbaustoffe und Betonbauteile können auch über unsere Website bestellt werden. Selbstverständlich lassen wir Ihnen gerne vorab eine Preisliste zukommen und helfen Ihnen bei der Ermittlung Ihres Materialbedarfes. Bei Bedarf beraten Sie unsere Außendienstmitarbeiter direkt auf der Baustelle. Gerne informieren sie Sie ausführlich über die Vorteile unserer hochwertigen Betonsorten und andere Baustoffe.

Transportbeton von CEMEX unterliegt ständiger Qualitätskontrolle
Die Anforderungen an moderne Baustoffe sind sehr hoch, so dass unsere eigene Qualitätssicherung jeden einzelnen Bereich der Produktion genauestens überwacht. Unsere Baustofftechnologen arbeiten stetig an innovativen Rezepturen, um unsere Produkte und natürlich auch unseren Transportbeton ständig zu verbessern. Egal für welche Mischung des Fertigbetons Sie sich entscheiden, er erfüllt auf jeden Fall die europäische Norm EN 206.

Transportbeton kaufen: CEMEX aaton® Beton erreicht jede Ecke
Besonders der CEMEX aaton® Beton überzeugt, weil er leichtverdichtbar oder sogar selbstverdichtend ist. Ohne zusätzliche Maßnahmen zur Verdichtung fließt aaton ultra® auch bei dichter Bewehrung bis in die letzte Ecke der Schalung. aaton® Beton bietet sich vor allem für filigrane Bauteile, komplizierte Geometrien und dichte Bewehrung an.

Transportbeton bestellen: ‚just in time‘ auf Ihrer Baustelle
Bei der Erweiterung und Verbesserung unseres Sortimentes orientieren wir uns stets am aktuellen Markt und den Anforderungen, die an moderne Baustoffe gestellt werden. Gerne liefern wir auch Ihnen unseren Transportbeton direkt auf die Baustelle, um Sie von der einzigartigen Qualität der CEMEX Produkte zu überzeugen. Da eine unserer über 100 Niederlassungen in Deutschland auch in Ihrer Nähe liegt, können wir Ihren Transportbeton genau dann liefern, wenn Sie ihn benötigen.

Zusammenfassung

  • CEMEX unterhält modernes Logistiksystem, um Transportbeton schnell auf jede Baustelle zu liefern
  • Auch andere Baustoffe werden geliefert, kompetente CEMEX-Berater unterstützen Sie vor Ort
  • CEMEX-Transportbeton ist innovativ und erfüllt höchste Qualitätsansprüche
  • Transportbeton kaufen: die besondere Mischung CEMEX aaton® Beton
  • Transportbeton bestellen, - CEMEX liefert ‚just in time‘

FAQ

Welche Betonsorten bieten Sie an?
Neben individuellen Betonmischungen bietet CEMEX ständig folgende Betonsorten an: Unterwasserbeton, Spritzbeton, Sichtbeton, Leichtbeton,  hochfester Beton, Dränbeton für den Straßenbau, Walzbeton, sowie Spezialbeton mit folgenden Eigenschaften: Frost-Tausalz-Widerstand mit hohem Wassereindringwiderstand, starker Widerstand gegen chemische Angriffe, mit hohem Verschleißwiderstand, Flüssigkeitsdichter Beton, Bohrpfähle und Beton in den Klassen C25/30 - C50/60. 

Wie erfahre ich, welchen Transportbeton ich bestellen sollte?
Lassen Sie sich in einer unserer über 100 Filialen vom CEMEX-Fachpersonal beraten oder vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Fachberater auf Ihrer Baustelle. Natürlich kann Ihnen auch Ihr Architekt oder Ihre Baufirma weiterhelfen. Fragen Sie lieber einmal mehr, bevor Sie den falschen Transportbeton bestellen.

Materiallücken sorgen für teure Verzögerungen am Bau. Wie schnell können Sie liefern?
CEMEX unterhält ein modernes Logistiksystem mit über 100 Niederlassungen. Wenn uns Ihre Betonmischung bekannt ist, liefern wir sie verabredungsgemäß und zuverlässig ‚just in time‘ auf Ihre Baustelle.

Kann ich viel Geld sparen, wenn ich mir den Beton säckeweise selbst besorge und mische?
Wenn Sie etwas von dem Gewerk verstehen, vielleicht. Bei kleineren Bauprojekten wie einem Sockel, einer Terrasse oder einer Treppenreparatur ist das möglich. Bei größeren Betonkonstruktionen wird dem Laien eine anhaltend gleichmäßige Betonmischung ebenso wenig gelingen, wie deren ebenmäßige Verarbeitung. Spezialbeton oder Armierungen sollten endgültig von Fachleuten hergestellt und verarbeitet werden. Stellen Sie den Kosten die Zeitersparnis, Professionalität und Ihren gesunden Rücken gegenüber, dann ist Transportbeton meist die günstigere Alternative.

Frischbeton kaufen oder bestellen

Frischbeton ist fertig gemischter Beton, der verarbeitet und verdichtet werden kann. Solange sich die Mischung aus Zement, grober und feiner Gesteinskörnung, Wasser und gegebenenfalls Zusatzmitteln und Zusatzstoffen, welche die gewünschten Eigenschaften des Betons gewährleisten, in einem zähflüssigen Zustand befindet, wird sie als Frischbeton bezeichnet. Er kann direkt auf der Baustelle oder im Betonwerk hergestellt werden. Bei größeren Mengen wird Frischbeton meist mit Fahrmischern vom Betonwerk zur Baustelle geliefert. Dies erleichtert nicht nur die Herstellung, es garantiert auch gleichbleibende Qualität für die gewünschten Betoneigenschaften und eine termingerechte Verfügbarkeit.

Nicht (nur) Wasser ist für die Qualität von Frischbeton entscheidend

Denn für die Verarbeitung des Frischbetons spielt der Zeitfaktor eine wichtige Rolle. Das Wasser in der Betonmischung bildet mit dem Zement den Zementleim, der die Gesteinskörner umhüllt und Hohlräume zwischen diesen ausfüllt. Nach der Erhärtung (Hydratation) des Zementleims entsteht der Zementstein. Der dabei wirksame Wasserzementwert bestimmt mit über die Verarbeitbarkeit, Festigkeit und Dichtigkeit des Zementsteins und damit über die Festbetoneigenschaften. Der wirksame Wassergehalt bestimmt sich allerdings nicht nur über das Zugabewasser, sondern auch die Oberflächenfeuchte der Gesteinskörnung und der Wasseranteil in Zusatzmitteln und Zusatzstoffen spielt dabei eine Rolle.

Frischbeton bestellen mit der richtigen Konsistenz

Die erforderliche Wasserqualität ist nach DIN EN 1008 festgelegt, der Wasserzementwert wird durch das Massenverhältnis des wirksamen Wassergehalts zum Zementgehalt pro Kubikmeter Beton festgelegt. Zement kann etwa 40 % seiner Wassermasse chemisch und physikalisch an sich binden. Je nach Anforderung durch die zu erfüllenden Expositionsklassen bestehen unterschiedliche maximale Wasserzementwerte für den Frischbeton. Die Konsistenz des Frischbetons ist ein Maß für seine Verarbeitbarkeit. Bei der Konsistenzbestimmung mit dem Ausbreitmaßversuch werden 6 Konsistenzklassen unterschieden. Nach ihrer Rohdichte werden Betone in Leichtbeton, Normalbeton und Schwerbeton unterteilt. Dabei spielt auch der in Verdichtungsporen verbleibende Luftgehalt eine Rolle. Sind zusätzlich Anforderungen aus dem Frost- oder Frost-Tausalz-Angriff zu erfüllen, ist der Zusatz von künstlichen Luftporen (LP-Mittel) erforderlich.

Frischbeton kaufen und verarbeiten bei passenden Temperaturen

Für die Verarbeitbarkeit von Frischbeton ist natürlich auch die Bestimmung des Erstarrungsendes zwischen flüssig und erstarrt von großer Bedeutung. Hierzu gibt es verschiedene Prüfverfahren. Auch die Temperatur ist für die Einbaubarkeit von Frischbeton wichtig. 30 oC sollte sie nicht überschreiten, bei Ingenieur- und Wasserbauwerken sind bereits 25 oC das Maximum. Bei niedrigen Temperaturen (Lufttemperatur -3 bis +5°C) sollte die Frischbetontemperatur mindestens 5 oC betragen, bei Verwenung von LH- Zementen und bei Zementgehalten unter 240 kg/m³ sind mindestens 10 oC erforderlich. Bei Lufttemperaturen unter -3 oC sollte die Frischbetontemperatur mind. 10 °C betragen und die Betontemperatur dann mindestens 3 Tage bei mindestens 10 oC gehalten werden. 

Professionelle Beratung, bevor Sie Frischbeton kaufen oder bestellen

Für die Auswahl der richtigen Rezeptur sowie die Verarbeitung von Frischbeton ist entsprechend Fachwissen erforderlich. Unsere Betontechnologen beraten Sie gerne bei der Auswahl des erforderlichen Frischbetons, besonders, wenn spezielle Betoneigenschaften gefordert sind. Wir liefern Ihnen den Frischbeton in beliebigen Mengen ‚just-in-time‘ fertig gemischt ab Werk in unseren Mischfahrzeugen auf Ihre Baustelle. Wir können Ihnen auch Betonpumpen zur Verfügung stellen. Fragen Sie uns einfach, wir unterstützen Sie mit Know-how und hochwertigem Material.

Zusammenfassung

  • Frischbeton ist die fertige Betonmischung vor der Verarbeitung,
  • der Wasserzementwert ist für Betoneigenschaften und Verarbeitbarkeit wichtig,
  • durch zusätzliche Maßnahmen bei Frost oder Hitze erreicht Beton seine optimale Qualität,
  • Beratung, Unterstützung und Lieferung Ihres Frischbetons durch CEMEX.

FAQ

Wie lang dauert die Verarbeitung von Beton?
Das ist abhängig von der Betonsorte, ihrer Konsistenz, den Bedingungen des herzustellenden Bauteils und der geplanten Einbautechnologie (direkt aus dem Fahrmischer, Nutzung eines Krans oder einer Betonpumpe). Dies ist bei der Bestellung und der Festlegung der Betoniergeschwindigkeit zu berücksichtigen.

Ab wann ist Frischbeton belastbar?
Auch das ist abhängig von der Betonsorte. Lassen sie sich hier von unseren CEMEX-Betontechnologen beraten. Die vereinbarte Druckfestigkeit ist meist nach 28 Tagen erreicht, doch der Aushärtungsprozess des Betons ist damit noch nicht abgeschlossen. Das Abbinden und Aushärten von Frischbeton ist mit Betonzusatzmitteln zeitlich zu beeinflussen, doch je nach Funktion und gewünschten Eigenschaften der Betonkomponente ist das nicht immer sinnvoll.

Kann ich mit Frischbeton für meine geplante Garage selbst zusammenmischen?
Grundsätzlich ja, allerdings sollten Sie Erfahrung mitbringen, einen kompetenten Berater haben und sich genau an Mengenangaben und Sicherheitsvorschriften halten. Je größer und anspruchsvoller das Bauvorhaben ist, desto eher empfehlen wir allerdings, sich werksgemischten Frischbeton liefern zu lassen, da damit gleichbleibende Qualität und gewünschte Betoneigenschaften sichergestellt sind.

Sichtbeton bestellen, um Architektur zu gestalten

Beton wird seit etwa 100 Jahren als Sichtbeton und Gestaltungselement eingesetzt, um eine bestimmte architektonische Wirkung zu erzielen. Dabei werden an die Ansichtsflächen besondere Anforderungen hinsichtlich der Struktur, Farbe, Schalhaut oder Fugen gestellt. Man spricht in diesem Fall von Sichtbeton.

Schalung oder Zusammensetzung geben Sichtbeton die Struktur

Die gewünschten Merkmale können durch den Einsatz einer besonderen Schalung, einer gezielten Betonzusammensetzung sowie die Bearbeitung nach DIN 18500 erreicht werden. Sichtbeton erfordert spezielle Herstellungstechniken und muss daher bereits bei der Bauausschreibung mit näheren Angaben über die gewünschten Eigenschaften ausgewiesen werden. (siehe auch DBV-Merkblatt "Sichtbeton"). Sie müssen eine Vorstellung von der geplanten Optik haben, bevor Sie Sichtbeton kaufen.

Sichtbeton kaufen: vom Brückenpfeiler bis zum Kunstpalast

Je nach Anforderungen gibt es vier Sichtbetonklassen, die von einer einfachen Kellerwand über Treppenhäuser, Stützwände und Hochbaufassaden bis zu repräsentativen Bauteilen im Hochbau reichen, bei denen die künstlerische Ausprägung des Betonbaus sich mit der Bildhauerei trifft. Sowohl die Formgebung des Betons als auch seine Außenfläche können Teil der Stilistik sein. Dazu können beim Sichtbeton oberflächennahe Schichten ebenso mit besonders feinem Beton ausgeführt sein, wie sie auch das Profil von Textilien oder ihrer Holzverschalung abbilden können.

Den richtigen Sichtbeton bestellen: CEMEX ist immer eng an der Baustelle

Wichtig ist bei der Ausführung von Sichtbeton die enge Koordination zwischen Betonhersteller und Baustelle. Denn CEMEX-Betonexperten sind erfahrene Profis, Künstler und Architekten haben nur ein begrenztes Wissen über die erforderliche Betonzubereitung. Durch unsere über 100 Filialen in Deutschland ist CEMEX stets in der Nähe Ihrer Baustelle und kann die notwendige Feinabstimmung für den Sichtbeton vornehmen. Auch ungewöhnliche Texturen sind für CEMEX kein Problem, - fragen Sie uns!

Zusammenfassung

  • Sichtbeton wird seit über 100 Jahren zur architektonischen Gestaltung eingesetzt,
  • Gewünschte Oberflächenstruktur wird durch Schalung oder Betonzusammensetzung erreicht,
  • Sichtbeton reicht vom Gewerbekeller bis zu kunstvoller Architektur,
  • Enge Kooperation zwischen Betonhersteller und Baustelle bei Sichtbetonverarbeitung wichtig
  • CEMEX bietet engmaschiges Vertriebsnetz, Sie können hier vielfältige Sichtbetonarten kaufen

 

FAQ

Kann ich mein Haus auch selbst mit Sichtbeton gestalten?
Wenn der Sichtbeton etwa durch Holzschalungen erreicht werden soll, ja. Für die einheitliche Betonkonsistenz empfehlen wir allerdings, fertigen Sichtbeton zu bestellen. Soll die Fassade allerdings durch Beimengungen im Beton strukturiert werden, sollten Sie das Profis überlassen.

Kann Sichtbeton farbig gestrichen werden?
Ja. Nutzen Sie dafür wasserfeste Fassadenfarben für den Außenanstrich.

Ich habe nackte Zimmerböden in Industrial Look aus Beton gesehen, die sogar glänzten, macht das Sinn?
Sichtbeton kann als Fliesen oder in der gesamten Fläche gegossen auch im Innenbereich für Böden genutzt werden. Dabei sind sowohl Zuschlagstoffe wie Sand oder Kies möglich, die dem Beton eine bestimmte Färbung oder Körnung geben. Der Betonboden kann auch glatt abgeschliffen werden und erreicht so etwa die Optik eines klassischen Terrazzo-Bodens. Für Heimwerker sind diese Betonarbeiten allerdings meist zu anspruchsvoll.

Ich finde meine Sichtbeton-Garage grau und langweilig. Kann ich sie durch Steinverblendungen verschönern?
Ja. Lassen Sie sich aber bei der Auswahl der Steine und dem Verbindungsmaterial auf Wetterbeständigkeit von einem Fachmann beraten. Vermeiden Sie Lücken, durch die Wasser zwischen Beton und Verblendung eingeschlossen wird.

Spritzbeton bestellen zu Absicherungen aller Art

Spritzbeton von CEMEX bietet sich für sämtliche Absicherungsarbeiten auf der Baustelle an. Vor allem für das Absichern von Schächten, Steinwänden, Tunnels oder Baugruben eignen sich die hochwertigen Produkte von CEMEX. Spritzbeton kann aber auch für ästhetisch anspruchsvolle Architekturen mit Wandstrukturen oder für modellierte Landschaften verwendet werden.

Spritzbeton kaufen: der effiziente Weg zu stabilen Oberflächen

Nassspritzbeton folgt einem effizienten Betonierungsverfahren für oft größere Projekte. Dem Zement werden Zuschlagstoffe und Wasser beigemischt die mit Mörtelpumpe und der Druckluft einer Spritzdüse zerstäubt werden. Druckluft von 7 bis 9 Bar sorgt für eine gute Haftung, starke Verdichtung und geringen Rückprall des Nassspritzbetons auch auf unvorbereiteten Flächen. Oft sind nur einseitige oder gar keine Schalungen erforderlich. Bei geringer Staubentwicklung kann eine stabile homogene Betonmischung über große Flächen verteilt werden, mit und ohne Bewehrungen.

Spritzbeton bestellen, - als Transportbeton oder aus dem Silo

Wir liefern Ihnen Nassspritzbeton sowie ein besonderes Bereitstellungsgemisch mit einer Feuchte von weniger als vier Prozent. Zudem bieten wir Ihnen als Alternative ein ofentrockenes Bereitstellungsgemisch im Silo, welches der DIN 18551 entspricht. Wir empfehlen unseren Spritzbeton vor allem für Sicherungen im Berg- und Tunnelbau, Sanierungen im Hochbau sowie Hangbefestigungen.

Spritzbeton kaufen: auch Spezialmischungen sind möglich

Sie können dabei aus verschiedenen Varianten das passende Produkt für Ihre Zwecke auswählen. Neben nahezu allen Festigkeitsklassen finden Sie bei CEMEX auch Spritzbeton mit speziellen Eigenschaften für besonders anspruchsvolle und komplizierte Arbeiten. So erhalten Sie bei CEMEX auch Stahlfaserspritzbeton, alkalifreien Spritzbeton oder Spritzbetonzement. Die optimale Spritzbetonsorte hängt ganz vom gewünschten Verwendungszweck, den individuellen Gegebenheiten auf der Baustelle und den speziellen Anforderungen ab.

Kompetente Beratung und zuverlässige Lieferung durch CEMEX

Unsere kompetenten Berater informieren Sie gerne ausführlich über die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten des CEMEX Spritzbeton. Gerne wird sich auch einer unserer Außendienstmitarbeiter vor Ort ein Bild von den Anforderungen auf Ihrer Baustelle machen. Durch den großen Fuhrpark unserer über 100 deutschlandweiten Niederlassungen können wir Ihnen die gewünschte Spritzbetonmischung ‚just in time‘ auf Ihre Baustelle liefern.

Zusammenfassung

  • Spritzbeton wird zur Absicherung von Schächten, Steinwänden, Tunnels oder Baugruben eingesetzt
  • Spritzbeton kaufen: gute Haftung, gute Ergiebigkeit, geringen Rückprall
  • Nassspritzbeton für anspruchsvolle Anwendungen nach DIN 18551
  • CEMEX liefert auch Spritzbeton mit besonderen Eigenschaften
  • Spritzbeton bestellen: kompetente Beratung und schnelle Lieferung

 

FAQ

Wenn Spritzbeton mit hohem Druck auf Wände trifft, prallt da nicht die Hälfte wieder ab?
Beim Trockenspritzverfahren, bei dem das Wasser nicht gleich mit Zement und Zuschlagstoffen vermischt wird, liegt der Rückprallverlust bei 20-25%. CEMEX verwendet aber vorwiegend Nassspritzbeton, wo dieser Wert deutlich geringer ist, weil sich die Komponenten unter dem Druck besser verbinden.

Wenn Spritzbeton auf bröckelige Felsen oder Erde trifft, findet er überhaupt den erforderlichen Halt für eine stabile Struktur?
Ja. Natürlich sollten die Flächen zuvor von allzu losen Brocken befreit werden. Aber der Hohe Anpressdruck von Spritzbeton genügt, damit sich die Kristalle des Betons verkannten. Die maximale Körnung von Spritzbeton liegt bei 8 mm, fein genug für eine starke Verdichtung. Für erhöhte Stabilität kann zudem Bewehrungsstahl eingefügt werden.

Kann ich als Heimwerker auch mit Spritzbeton arbeiten?
Dazu benötigen Sie zunächst die erforderliche Ausrüstung von Spritzbeton im Silo und Kolben- oder Schneckenpumpe. Die Handhabung dieser Hochleistungspumpen erfordert Erfahrung. CEMEX rät Laien aber auch deshalb von eigenen Spritzbetonarbeiten ab, weil die erforderlichen Betonmischungen, insbesondere die richtige Wasserzufuhr auch für Profis eine Herausforderung sind, wenn eine stabile homogene Betonstruktur entstehen soll. 

Kann ich mit Spritzbeton Muster auf meine langweilige Garagenmauer spritzen?
Ja. Es ist mit Spritzbeton möglich, beispielsweise Gitter oder Negativformen zu überspritzen, die anschließend wieder aus dem noch weichen Beton gelöst werden. Damit lässt sich beispielsweise der Anschein einer Ziegelmauer erwecken oder Felsen aus einem Gerüst basteln. Da solche Spritzbetonverfahren technisch anspruchsvoll sein können, lassen Sie sich bitte von CEMEX beraten.

Farbbeton bei CEMEX kaufen oder bestellen

Beton muss nicht grau sein. So wie Betonbauwerke nahezu jede Form annehmen können, gibt es auch die Möglichkeit, den Beton in beliebigen Farben einzufärben. Farben unterstützen den Charakter eines Gebäudes oder Raumes, betonen Strukturen, wecken Emotionen und Assoziationen und tragen so erheblich zur Wirkung eines Betonbauwerks bei.

Farbbeton kaufen für ein individuelles Bauwerk

Farbpigmente können als Pulver, Granulat, Perlen oder Flüssigfarbe der Betonmischung beigesetzt werden. Meist werden die anorganischen Pigmente dem Beton im Transportbetonwerk beigemischt. Sie färben den Zementleim, der die Gesteinskörnung umhüllt und verbindet. Hellere Zemente wie CEM II oder CEM III ermöglichen als Basisfarbe intensivere und reinere Farbtöne, was sich besonders für Pastelltöne und hellere Farben empfiehlt. Mit dunklerem Zement sind dagegen Dunkelrot, Ocker, Braun oder Schwarz besser zu erreichen. 

Farbbeton bestellen: auf die richtige Mischung kommt es an

Eisenoxidpigmente eignen sich für Rot, Gelb, Braun und Schwarz, die Mineralpigmente Ultramarin oder Kobaltblau sorgen für Blautöne, Chromoxid und Chromhydroxid ergeben Grün, Titanoxidpigment färbt Beton weiß. Durch unterschiedliche Dosierungen und die Mischung von Pigmenten sind der Farbskala kaum Grenzen gesetzt. Die Dosierung der Farbpigmente beträgt etwa 2 bis 6 % des Zementgehaltes pro Kubikmeter Beton. Bereits geringe Pigmentmengen beeinflussen die Zementfarbe, ab einem gewissen Sättigungsgrad ist keine intensivere Farbe mehr zu erreichen.

Genaue Vorbereitung und verbindliche Abstimmungen sind im Farbbetonbau wichtig

Für die richtige Farbmischung ist Erfahrung und Präzision erforderlich. Die gewählten Pigmente müssen den Anforderungen der DIN EN 12878 genügen. Unterhalb des Sättigungsgrades kann es zu Farbschwankungen kommen, Pulver und Granulat müssen meist vor der Wasserzugabe, Flüssigfarbe danach der Betonmischung beigegeben werden. Ob eingefärbter Beton oder spezieller Sichtbeton, - nur mit einer geprüften Rezeptur kann gleichbleibende Qualität gesichert werden. Dabei ist auch eine enge Abstimmung mit Bauherr, Architekt und dem Bauunternehmen erforderlich. Denn die Farbpigmente dürfen die Konsistenz des Betons und seine Festigkeitsklasse nicht beeinträchtigen, zugleich sollten abgestimmte Farbtoleranzgrenzen spätere Unstimmigkeiten vermeiden. 

Schalung und Nachbehandlung als Teil der Betongestaltung

Auch die Berücksichtigung weiterer Einflussfaktoren wie Lufttemperatur, Schalung, Trennmittel und Nachbehandlung spielen bei der Vorbereitung von Farbbetonbauten eine Rolle. Nach der fachgerechten Verarbeitung des Farbbetons sind eine sichtbetongerechte Nachbehandlung sowie ggf. Oberflächenbearbeitungen etwa durch Imprägnierung oder leichtes Sandstrahlen und ein Graffitischutz erforderlich. Möglich ist auch, die Wirkung des Farbbetons durch Verwendung glatter oder grober Brettschalungen in der Oberflächentextur zu beeinflussen, die Eigenfarbe der Gesteinskörnungen im Farbbeton wirken zu lassen oder Fugen als Gestaltungsmittel zu nutzen.

Farbbeton nach professioneller Beratung bestellen

Wenn Sie ein Gebäude oder Komponenten eines Bauprojektes mit Farbbeton gestalten möchten, haben Sie in CEMEX einen kompetenten Partner an Ihrer Seite. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Betontechnologen ausführlich beraten. Denn bei Farbbeton geht es nicht nur um die nachhaltige Wirkung eines Bauwerks, auch dessen Funktionalität darf durch die Veränderungen des Betons nicht beeinträchtigt werden. Unsere langjährige Erfahrung, Präzision bei der Betonmischung und unser moderner Maschinenpark gewährleistet, dass Sie den Beton im gewünschten Farbton termingerecht auf Ihre Baustelle geliefert bekommen.

Zusammenfassung

  • Farbbeton gibt Gebäuden einen individuellen Charakter,
  • Farbbeton vermittelt Emotionen und Assoziationen,
  • nahezu jeder Farbton lässt sich mit anorganischen Farbpigmenten mischen,
  • normgerechte Farbmischungen erfordern Erfahrung und Präzision,
  • gute Vorbereitung und Absprachen sind auch für die Verarbeitung von Farbbeton wichtig,
  • Verschalungen und Nachbehandlungen können Teil der Betongestaltung sein,
  • professionelle CEMEX-Beratung sichert gewünschte Farbe und Betonqualität.

FAQ

Was ist der Vorteil von eingefärbtem Beton gegenüber angestrichenen Betonwänden?
Farbbeton ist ein durchgefärbter monolithischer Baustoff. Bei Beschädigungen behält er seine durchgehende Farbe, die nicht wie ein Farbanstrich regelmäßig erneuert werden muss. Ein Gebäude erscheint farblich wie aus einem Guss, was dem Beton einen eigenen Charakter und dem Gebäude eine besondere Wahrnehmung verleiht. Bei Farbbeton wirkt jede Sichtfläche des Naturbaustoffs Beton als Einzelstück.

Ist Farbbeton teurer als normaler grauer Beton?
Ja. Zum einen sind die Farbpigmente nicht billig, die Farbmischung erfordert Erfahrung, Genauigkeit und längere Mischzeiten. Nach der Mischung von Farbbeton müssen Mischanlage und Fahrmischer wieder gründlich von der Farbe gereinigt werden.

Kann ich mir Farbbeton auch selbst mischen?
Theoretisch ja, praktisch raten wir davon ab. Der Umgang mit den Farbpigmenten erfordert viel Erfahrung und ein präzises Vorgehen, wenn am Ende nicht nur die Farbe stimmen, sondern auch der Beton seine Anforderungen erfüllen soll. Denn jede Beimischung verändert die Konsistenz des Betons. Lassen Sie sich lieber bei der Farbwahl von unseren erfahrenen Betontechnologen beraten und sich die gewünschte Farbkombination von CEMEX mischen. So erhalten Sie nicht nur Ihren Farbton, auch die Leistungsanforderungen an den Beton bleiben normgerecht erfüllt.

CEMEX-Stahlbeton bestellen für echte Stahlbetonbauer

Stahlbeton zählt zu den wichtigsten Baustoffen weltweit, wobei er sehr hohen Anforderungen gerecht werden muss. Beton hält zwar großem Druck stand, ist aber relativ spröde und nicht besonders zugfest. Stahlbeton ist ein Verbundwerkstoff, bei dem der Beton durch Bewehrungsstahl verstärkt wird. Dazu wird ein spezieller Rundstahl in die Schalung des Bauteils eingelassen und dann einbetoniert. Der Stahl wird vollkommen vom Beton ummantelt, was für eine optimale Verbindung der beiden Materialien sorgt.

Stahlbeton kaufen: Armierung verstärkt die Zugfestigkeit des Betons

Dieser künstliche Baustoff zeichnet sich sowohl durch hohe Zugfestigkeiten von etwa 300 N/mm2 als auch durch eine hohe Druckfestigkeit aus. Stahlbeton eignet sich auf Grund seiner Zusammensetzung für große massive Bauteile. CEMEX liefert verschiedene Sorten von Beton für die Stahlbeton-Bauweise, so dass wir für jedes Einsatzgebiet das richtige Produkt anbieten können.

Stahlbeton ermöglicht völlig neue Konstruktionsformen

Stahlbeton ist durch seine flüssige Ausgangskonsistenz einfach zu formen und wird daher für Decken, Wände, Stützen, Träger, Ringanker oder Gründungen in nahezu jeder Form verwendet. Erst Stahlbeton machte seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts die Konstruktion zahlloser Hochhäuser, Brücken oder Tunnel möglich. Die geringen Kosten von Beton und seine hohe Dichte von etwa 2,4 t/m3 machen Beton auch als Gegengewicht etwa bei Kränen oder als Wellenbrecher interessant.

Stahlbeton bestellen bei den CEMEX-Experten

Die geschulten Mitarbeiter von CEMEX beraten Sie kompetent und umfassend. Auch eine Beratung durch einen unserer Außendienstmitarbeiter direkt auf der Baustelle ist möglich. CEMEX unterstützt Sie im Vorfeld und lässt Sie auch während der Realisierung des Bauvorhabens nicht im Stich. Wenn Sie sich beim Stahlbetonbau für Produkte von CEMEX entscheiden, erhalten Sie nicht nur Beton mit hoher Belastbarkeit und Langlebigkeit. 

Beratung für Stahlbetonbauer und Bauherren

Bei uns profitieren Sie von unserem umfangreichen Fachwissen, unserer Entwicklungsarbeit und unserer langjährigen Erfahrung bei Beton für den Stahlbetonbau. Wir bieten unseren Kunden regelmäßig Schulungen und Vorträge von Fachleuten an, um ihr Wissen über den Stahlbetonbau zu vertiefen. Wenn Sie einen kompetenten Partner für Beton für den Stahlbetonbau suchen, dann setzen Sie auf CEMEX.

Zusammenfassung

  • Stahlbeton ist eine druck- und zugfester Verbundwerkstoff für Stahlbetonbauer
  • Bei CEMEX können Sie verschiedene Stahlbetone kaufen für unterschiedliche Anwendungen
  • Stahlbeton ist im Hochbau, bei Brücken, Tunneln, Trägern und Stützen unerlässlich
  • Den richtigen Stahlbeton kaufen Sie am besten nach einer kompetenten CEMEX-Fachberatung
  • CEMEX-Weiterbildungen für Stahlbetonbauer und Fachkunden

FAQ

Was sind die Unterschiede der aaton® Betone?
aaton basic® ist ein Universalbeton für Innen und Außen für Wände, Stützen oder Bodenplatten; aaton aqua® besitz einen erhöhten Wassereindringwiderstand, etwa für Tiefgaragen, Keller oder Wasserbecken; aaton floor® ist ein robuster Beton für starke Beanspruchung, etwa im Gewerbe- und Industriebau; aaton ultra® ist ein selbstverdichtender Beton für filigrane Bauteile, Bewehrungen und Sichtbetonoberflächen.

Ist die Zugfestigkeit der einzige Grund für Armierungen von Beton?
Der Hauptgrund. Natürlich nimmt auch die Druckfestigkeit durch Metallbewehrungen in Bodenplatten zu. Durch den Betonmantel werden Stahlträger zudem vor Witterung, Rost und Bränden geschützt. In einem Feuer hält ein Stahlbetonträger länger stand, als ein spröder Betonträger.

Woher bezieht CEMEX die Rohstoffe für den Stahlbeton?
CEMEX verfügt deutschlandweit über mehrere Zement-, Kies- und Splittwerke sowie Gruben und Abbaustätten für verschiedenste Baustoffe. Mit einer LKW-Flotte von etwa 250 Fahrzeugen versorgen wir die Kunden unserer über 110 Niederlassungen in Deutschland.

Kann ich Stahlbeton selbst herstellen?
Für kleine Konstruktionen wie Sockel, Zaunpfähle oder einfache Fundamente – ja. Bei größeren und tragenden Konstruktionen sollten Sie Fachleuten vertrauen. Schließlich geht es hier auch um statische Berechnungen und notwendige Baugenehmigungen.

Stahlfaserbeton kaufen – fertig aus dem Fahrmischer

Stahlfaserbeton gibt es bereits seit den 70er-Jahren in Deutschland. Beim Stahlfaserbeton handelt es sich um eine besondere Betonsorte, bei der zur Verbesserung der Stabilität noch Stahlfasern zugesetzt werden. Die Stahlfasern wirken sich vor allem positiv auf die Schub- und Biegezugfestigkeit des Betons aus. Auch das Verformungs- und Rissverhalten dieses Verbundwerkstoffes wird gegenüber reinem Beton wesentlich verbessert.

Stahlfaserbeton bestellen: praktische Alternative zum Stahlbeton

Dadurch kann die sonst oft notwendige Bewehrung mit Stabstahl ganz oder zumindest teilweise eingespart werden. Ein weiterer Vorteil gegenüber Stahlbeton ist, dass Stahlfaserbeton zeitsparend in einem einzigen Arbeitsgang eingebracht werden kann. Da die Stahlfasern sehr klein sind, können sie auch bei Spritzbeton eingesetzt werden, was diesem deutlich höhere Stabilität verleiht.

Stahlfasern und Mischverhältnisse werden geprüft

Das Deutsche Institut für Bautechnik/DIBt erteilt eine Zulassung für die Stahlfasern, bevor sie eingesetzt werden können. Spezielle Eignungsprüfungen stellen die optimale Abstimmung von Mischverfahren und der Betonzusammensetzung sicher und bieten so die Grundlage für den perfekten Stahlfaserbeton. Je nach Belastungsart werden unterschiedliche Stahlfaseranteile verwendet. Durch die feste Ummantelung im Beton spielt Korrosion bei den Stahlfasern nahezu keine Rolle. 

Stahlfaserbeton kaufen: die perfekte Mischung für Ihre Baustelle

Bei CEMEX werden die Stahlfasern bereits im Werk zugesetzt. Der Transport in den Fahrmischern sorgt dafür, dass die Stahlfasern gleichmäßig im Beton verteilt bleiben. Auf Wunsch beraten unsere Mitarbeiter Sie auch bei der Verarbeitung des Materials auf der Baustelle, um das optimale Ergebnis mit Hilfe von Stahlfaserbeton zu erzielen. 

Stahlfaserbeton von CEMEX bestellen: kompetente Beratung inclusive

CEMEX Deutschland bietet seinen hochwertigen Stahlfaserbeton unter dem Markennamen faton® an. Unsere Transportmischerflotte liefert die passende Stahlfaserbetonmischung ‚just in time‘ von einer unserer über 100 Niederlassungen auch auf Ihre Baustelle. Wenn Sie weitere Fragen haben, informieren unsere geschulten Mitarbeiter Sie gerne im persönlichen Gespräch. 

Zusammenfassung

  • Stahlfasern erhöhen die Schub- und Biegezugfestigkeit des Betons
  • Stahlfaserbeton kann eine kosten- und zeitsparende Alternative zu Stahlbeton sein
  • Stahlfasern und Mischverhältnisse unterliegen ständigen Kontrollen
  • CEMEX-Stahlfaserbeton wird im Werk gemischt und als Transportbeton geliefert
  • Stahlfaserbeton bestellen: kompetente Beratung zu unseren faton®-Produkten

FAQ

Was sind die Vorteile von Stahlfaserbeton gegenüber Stahlbeton?

Weniger teurer Stahl wird benötigt, es muss keine zeitaufwändige Armierung eingebracht werden, besseres Rissverhalten bei Eigen- und Zwangsspannungen, schnellerer Baufortschritt.

Wie wirken die Stahlfasern im Beton?
Bei ausreichendem Verbund in der Betonmatrix übertragen die Stahlfasern Zugkräfte und Zugspannungen. Dadurch kann die Rissneigung des Betons durch Hydrationswärme und Schwindprozesse verringert werden. Bei Biegerissen durch Belastungen in der Zugzone sorgen Stahlfasern für Nachrisszugfestigkeit, d.h, trotz Betonriss können vorhandene Zugkräfte über die fest verankerten Stahlfasern weiter übertragen werden.

Kann ich Stahlfaserbeton selbst herstellen?
Nein. Stahlfaserbeton wird in den CEMEX-Werken kontrolliert nach vorgeschriebenen Mischverhältnissen produziert. Denn der Verzicht auf Armierungen erfordert exakte Mengenverhältnisse und Komponenten, damit die Zugfestigkeit gewährleistet bleibt. Sie können sich aber Stahlfaserbeton als Transportbeton liefern lassen und auf Ihrer Baustelle selbst verarbeiten.

Korrosion ist für Stahlbeton gefährlich. Gilt das nicht auch für Stahlfaserbeton?
Kaum. Durch Carbonatisierung und Chloridbildung können Stahlfasern an der Betonoberfläche rosten. Dies kann mit einer entsprechenden Oberflächenbehandlung des Stahlfaserbetons unterbunden werden. Das Gefährliche an Korrosion bei Stahlbeton ist, dass die Volumenzunahme des Eisens den umgebenden Beton sprengen kann. Da der Querschnitt von Stahlfasern aber meist unterhalb von 1 mm liegt, besteht hier diese Gefahr nahezu nicht.

Infomaterial zu unseren Produkten finden Sie hier:

www.cemex.de/produktinformationen-baustoffe.aspx

CEMEX Förderpreis Beton

Einladung und Ausschreibung

Informieren Sie sich über die Ausschreibung des mit 10.000€ dotierten Förderpreis Beton der CEMEX Deutschland!

Hier zur Ausschreibung

Newsletter-Abo

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter "bauwerk online"

Kontaktdaten Suchen

Produkt

Bitte PLZ oder Ort der Baustelle eingeben  


Kunde:
Firma:
Name: *
Ort: *
Email: *
Click To Open