Static Image
ergoton

Die ergoton®-Produktfamilie


ergoton® classic ist ein Beton der Konsistenzklasse F4 (sehr weich) und wird in den Druckfestigkeits- und Expositionsklassen C20/25 XC1 XC2, C25/30 XC4 XF1 XA1 und C30/37 XC4 XF1 XA1 XD1 XS1 angeboten. Zur Verarbeitung ist ein leichtes Rütteln mit dem Innen- oder Außenrüttler bzw. (abhängig vom Bauteil) mit der Betonpatsche nötig. Empfohlene Anwendungsgebiete sind Streifenfundamente, Zaunfundamente, Wintergärten und Gartenhäuser.

ergoton® comfort fällt in die Konsistenzklasse F5 (fließfähig) und ist in den Druckfestigkeits- und Expositionsklassen C25/30 XC4 XF1 XA1 und C30/37 XC4 XF1 XA1 XD1 XS1 zu haben. Hier ist ein leichtes Verdichten durch Klopfen, Stochern oder Schwabbeln angezeigt. Als Anwendungsgebiete empfiehlt CEMEX zusätzlich Stützmauern, Fundamentplatten, Terrassen und Garagen.

ergoton® plus hat ebenfalls die Konsistenzklasse F5. Seine Zusammensetzung haben die Betontechnologen von CEMEX für den Einsatz bei baustellenabhängig erforderlichen Förderwegen optimiert. Druckfestigkeitsklassen, Expositionsklassen, Verarbeitung und Anwendungsgebiete entsprechen den Angaben bei ergoton® comfort.

CEMEX Förderpreis Beton

Einladung und Ausschreibung

Informieren Sie sich über die Ausschreibung des mit 10.000€ dotierten Förderpreis Beton der CEMEX Deutschland!

Hier zur Ausschreibung

Newsletter-Abo

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter "bauwerk online"


Kunde:
Firma:
Name: *
Ort: *
Email: *
Click To Open