Beton
Beton

Beton bestellen bei CEMEX: die stabilste Lösung für Ihr Projekt

Beton ist ein künstlicher Stein, der aus Gesteinskörnungen und mit Zement als Bindemittel hergestellt wird. Zugabewasser lässt den Zement chemisch reagieren, sodass das Baustoffgemisch aushärtet.


Beton mit unterschiedlichen Eigenschaften bestellen

Je nach Bedarf können Sie auch Beton mit besonderen Eigenschaften kaufen. Mit der Betonmischung lassen sich Tragfähigkeit, Wärmeschutz, Feuchteschutz, Brand- oder Schallschutz, Witterungsresistenz, aber auch Fließ- und Verarbeitungsfähigkeit oder die Aushärtungszeit des Betons beeinflussen. Wichtige Eigenschaften sind besonders die Früh- und Endfestigkeit des Betons, denn auf jeder Baustelle ist Zeit auch Geld. Je eher eine Betonkonstruktion belastbar ist, desto schneller kann der Bau voranschreiten. Das macht Beton zu einem wirtschaftlichen und sehr vielseitigen Baumaterial.

Exakte Mischung und Verarbeitung sichern die Qualität

Wichtig für die gewünschten Eigenschaften des Betons sind die exakte Zusammensetzung einschließlich des Luftgehaltes und des Wasser-Zement-Verhältnisses. Um das Erreichen der geplanten Betoneigenschaften nicht zu gefährden, ist eine sachgerechte Verarbeitung und Nachbehandlung des Frischbetons notwendig. So wird der Beton meist mehrere Tage z.B. mit Isolierfolien geschützt, denn größere Temperaturschwankungen, Frost, Sonneneinstrahlung oder Regen könnten die Betoneigenschaften beeinträchtigen.

Beton kaufen mit hoher Druckfestigkeit

Als Baustoff zeichnet sich Beton durch seine hohe Druckfestigkeit aus. Je nach Festigkeitsklasse reicht sie bei Beton von 8 bis über 100 N/mm², aber auch weitaus höhere Druckfestigkeiten sind mit modernem Hochleistungsbeton möglich. Um die erforderliche Betonmischung gezielt einsetzen zu können, werden Festigkeitsklassen und Konsistenzklassen für Beton in den Normen DIN EN 206-1/DIN 1045-2 definiert. Die Druckfestigkeitsklassen werden danach festgelegt, welchem Druck ein vordefinierter Beton-Probekörper nach 28 Tagen Aushärtung standhält. Die erforderliche Konsistenzklasse orientiert sich an den Einbaubedingungen, der Bauteilkonstruktion und den Abständen der Bewehrung. Belastungen des Betons, etwa durch Meerwasser oder Chloride, durch Frost und Taumittel oder durch Betonkorrosion infolge von Alkali-Kieselsäurereaktionen werden abgestuft in Expositionsklassen bei der Konstruktionsbemessung nach DIN EN 1992-1-1 berücksichtigt.

Stahlbeton bestellen für erhöhte Zugfestigkeit

Neben der Druckfestigkeit ist bei Beton auch seine Zugfestigkeit wichtig. Denn Betonkonstruktionen sind vielfältigen Zugspannungen ausgesetzt. Da die Zugfestigkeit von Normalbeton jedoch nur bei 5 - 12 % seiner Druckfestigkeit liegt, werden bei Stahlbeton Bewehrungen aus Stahlgittern, Stangen oder Trägern eingesetzt, um diese Eigenschaft des Betons zu verbessern oder größere Hohlräume zu überbrücken. Ohne Stahlbewehrung wäre der Betonbau höherer Gebäude, von Tunneln, weit gespannten Brücken oder Decken nicht möglich. Durch diese Armierung werden Zugfestigkeiten von etwa 300 N/mm² erreicht. Zusätzlich schützt der hohe pH-Wert des Betons den Stahl vor Korrosion und verzögert im Brandfall das Verformen oder Schmelzen des Stahls.

Beton kann mit vielen Stoffen verbunden werden

Sie können ausschließlich Beton kaufen, ihn als Verbundwerkstoff mit Stahlbewehrungen kombinieren, aber Beton kann auch mit Stahl-, Kunststoff- oder Glasfasern als Faserbeton hergestellt werden. Mit textiltechnischen Gewirken aus alkaliresistenten Glas- oder Kohlestofffasern als nicht rostende Bewehrung kann Beton zusätzliche Eigenschaften erhalten, die seine Stabilität und Resistenz stärken. CEMEX ist darauf spezialisiert, normgerechte Betonarten für verschiedenste Anwendungen zu entwickeln.

CEMEX-Spezialität: leicht verdichtende Betone kaufen

Bei CEMEX erhalten Sie neben gängigen Normalbetonarten auch Stahlfaserbeton, leichtverdichtbaren Beton oder selbstverdichtenden Beton, der unter dem Markennamen aaton® ultra bekannt ist. Leichtverdichtbarer und selbstverdichtender CEMEX Beton ist für viele Anwendungen wirtschaftlich und deshalb sehr vielseitig einsetzbar. Durch den Einsatz innovativer Fließmittel wird eine hohe Dichte und eine optimale Auffüllung erreicht, so dass selbst bei komplexer Bewehrung und schwierigen Geometrien der Bauteile keine Hohlräume mehr entstehen. Auf unseren Internetseiten finden Sie auch umfassende Informationen zu den CEMEX Produkten aaton® ultra, aaton® basic, aaton® floor und aaton® agua.

Beton bestellen: CEMEX entwickelt die passende Mischung für Ihr Projekt

Als eines der größten Baustoffunternehmen weltweit hat CEMEX Deutschland über 50 Jahre Erfahrung mit Transportbeton, also den Mischungen, die Sie für Ihren Neubau, Ihre Halle oder Ihre Fabrik benötigen. Je nach Nutzungsart, Belastungen und gewünschten Eigenschaften bieten wir für Ihr Projekt passgenaue Betonmischungen, die optisch ansprechend, stabil und langlebig sind. Durch technisch intelligente Lösungen verbinden wir auch andere Konstruktionsmaterialien mit Beton.

Beton kaufen: Erfahrung und Kompetenz ganz in Ihrer Nähe

Dafür steht CEMEX ein flächendeckendes Netz moderner Produktionsanlagen in Deutschland zur Verfügung. Unsere erfahrenen Profis beraten Sie gern in einer unserer zahlreichen Niederlassungen oder direkt auf Ihrer Baustelle. Sie können sich Transportbeton von CEMEX ‚just-in-time‘ liefern lassen. Erforderliche Geräte wie Mischer oder Betonpumpe können Sie bei CEMEX mieten. Egal, wo und wie Sie bauen möchten oder wie groß Ihr Vorhaben ist, CEMEX ist der richtige Partner. Kompetent, schnell und zuverlässig.

Sehen Sie hier einige unserer deutschlandweiten Werke für Transportbeton:


Zusammenfassung

  • Wenige Bestandteile in exakter Mischung machen die Qualität von Beton aus
  • Beton kann durch die Mischung seiner Hauptbestandteile und durch Zusatzstoffe für viele Eigenschaften optimiert werden
  • Einfache Verarbeitung auf der Baustelle unter Beachtung der Früh- und Endfestigkeit
  • Druckfestigkeit ist die wichtigste Eigenschaft von Beton
  • In Kombination mit einer Stahlbewehrung wird ein hochbelastbarer Verbundbaustoff realisiert
  • Beton kann als Verbundbaustoff mit weiteren Materialien genutzt werden
  • Leichtverdichtbarer Beton ist eine CEMEX-Spezialität
  • CEMEX berät Sie über die passgenaue Betonmischung für Ihr Bauprojekt
  • Modernes Vertriebsnetz garantiert ‚just-in-time‘-Lieferungen und unterstützt Sie bei Ihrem Projekt

FAQs

Wie lange hält eine Betonkonstruktion?
Das hängt von der Qualität des Betons, den Belastungen aber auch von Umwelteinflüssen und Instandhaltung ab. Bei einem Wohnhaus oder einer Garage sollten Fundament, Stahlbetonträger und Bodenplatte bei üblicher Instandhaltung mindestens 50 Jahre keine größeren Schäden aufweisen. Bei Infrastrukturbauwerken werden aber auch Nutzungsdauern von über 80 Jahren in der Konstruktion und in den Anforderungen an die Baustoffe berücksichtigt.

Ist Beton gesundheitsschädlich?
Feuchter Beton reagiert stark alkalisch, weshalb es bei Hautkontakt zu Verätzungen, Entzündungen und Allergien kommen kann. Beachten Sie deshalb bei der Betonverarbeitung alle Sicherheitshinweise, tragen Sie Arbeitskleidung mit langen Ärmeln, Handschuhe, Augenschutz und Sicherheitsschuhe. Wenn Sie dennoch mit Beton in Berührung kommen, waschen sie ihn mit viel Wasser ab und wechseln Sie die Kleidung. Achten Sie bei Schutzbehandlungen oder Oberflächentexturen auf Unverträglichkeiten. Im ausgehärtetem Zustand geht von Beton kein Risiko aus.

Grauer Beton ist hässlich. Gibt es keine Alternativen beim Bau?
Alternativen gibt es und die Betonbauwerke müssen nicht hässlich sein. Er lässt sich sehr fantasievoll formen, bemalen, Sie können Faserbeton kaufen, Oberflächenstrukturen sind möglich, Beton kann eingefärbt oder auch verblendet werden.

Von Betonsanierung höre ich zum ersten Mal. Was muss da kontrolliert werden?
Zum Erreichen der geplanten Nutzungsdauer bedarf es, wie beim privaten PKW, der kontinuierlichen Instandhaltung. Wenn Beton durch Beschädigungen, starke Belastung oder Umwelteinflüsse irgendwo Oberflächenveränderungen aufzeigt, sich Risse auftun oder Metallkonstruktionen hervortreten, sollten Sie einen Betonexperten oder einen Sanierungsfachbetrieb hinzuziehen. Denn insbesondere die Korrosion der Stahlbewehrung führt langfristig zu größeren Schäden, die die Funktion der Betonkonstruktion gefährden.

Projekte zur technologischen Entwicklung und Anwendung von CEMEX-Baustoffen sind Teil des globalen F&E-Netzwerks, das unter Leitung des CEMEX Research Centers in der Schweiz steht.

CEMEX Kundenveranstaltung

Kunden lernen Pervia® Deco kennen

Gebietsleiter Thorsten Arlt: „Mit Pervia® Deco haben wir jetzt ein innovatives Produkt in unserem Portfolio, das im Garten- und Landschaftsbau neue Möglichkeiten bietet, insbesondere bei der Gestaltung von Wegen und Flächen. Die Rückmeldungen unserer Gäste nach der Produktpräsentation waren sehr erfreulich.“

Mehr zu dieser Kundenveranstaltung finden Sie hier.

Newsletter-Abo

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter "bauwerk online"


Kunde:
Firma:
Name: *
Ort: *
Email: *
Click To Open