Presseinfos 2017
Presseinfos 2017

BEI CEMEX HAT DIE ZUKUNFT BEGONNEN: CEMEX Go

CEMEX Go ist die erste, vollständig digitale und integrierte Kundenplattform ihrer Art. Durch den stark kundenorientierten Ansatz können die Nutzer ihre Produktivität steigern, bessere Geschäftsentscheidungen treffen und ihre Geschäfte besser steuern. CEMEX Go ist der große Schritt von CEMEX zur Einführung des vernetzten Zeitalters in der Baustoffbranche.

MONTERREY, MEXIKO, 6. NOVEMBER 2017 – CEMEX, S.A.B. de C.V. (“CEMEX”) (NYSE: CX) hat heute angekündigt, mit dem Start von CEMEX Go, der ersten voll digitalisierten und integrierten Kundenplattform ihrer Art, die Baustoffbranche weltweit zu verändern. CEMEX Go nutzt die führende Position von CEMEX in der Baustoffbranche und verbindet sie mit dem aktuellen Stand der Digitalisierung zu einem neuartigen Angebot. Von unterschiedlichen Endgeräten aus kann eine nahtlose Nachverfolgung von Aufträgen, die Echtzeitverfolgung von Lieferungen und die Abwicklung von Rechnungen und Zahlungen für die Hauptprodukte von CEMEX vorgenommen werden. Das gilt für Sack- oder losen Zement, Transportbeton, mineralische Rohstoffe und andere Produkte. Mit CEMEX Go werden detaillierte Informationen in Echtzeit geboten, die es den Kunden ermöglichen, in weniger Zeit mehr zu erledigen, so dass sie eine bessere Übersicht über ihre Geschäfte haben und ihren Kunden einen höheren Nutzen bieten können. 

Fernando A. Gonzalez, Chief Executive Officer von CEMEX, sagt dazu: „Die Einführung heute ist ein wichtiger erster Schritt für unsere strategische Initiative und das Ergebnis harter Arbeit von vielen Menschen in unserem Unternehmen. Sie ist auch ein Zeichen für unsere kundenorientierte Einstellung und unser Streben nach kontinuierlicher Innovation und Verbesserung. CEMEX Go bietet unseren Kunden vollkommen neue Erfahrungen, denn sie ist die einzige Plattform dieser Art, die derzeit in unserer Branche angeboten wird.”

Fernando Gonzalez weiter: „CEMEX Go bringt uns unseren Kunden näher, weil sie schneller, transparenter und effizienter ist. Das führt zu höherer Produktivität und eröffnet unseren Kunden und uns neue Wachstumsmöglichkeiten. Im schnelllebigen und dynamischen Markt von heute legt CEMEX Go neue Erfolgschancen in die Hände des Kunden.”
Im Laufe dieses Jahres hat CEMEX seine offene Innovations- und Finanzierungsinitiative CEMEX Ventures gestartet, die sich an Start-ups, Unternehmer, Universitäten und andere Interessensgruppen richtet, die durch Lösung der größten Herausforderungen der Branche das Ökosystem von morgen bewahren möchten. Die Erkenntnisse, die wir aus CEMEX Ventures gewonnen haben, werden in die Weiterentwicklung von CEMEX Go einfließen, da dadurch auf ganz neue und andere Art weitere Funktionalitäten zur Wertschöpfung für unsere Kunden entstehen. Das Engagement für Innovation ist ein weiterer Beweis dafür, wie CEMEX die weltweite Bauindustrie in das vernetzte Zeitalter führen möchte.

CEMEX Go startet als vollständig digitales Dienstleistungsangebot, durch das Kunden in kürzerer Zeit mehr erledigen können, indem ihre Interaktionen mit CEMEX vereinfacht und koordiniert werden, so dass sie sich mehr auf ihr eigentliches Geschäft konzentrieren können. Die Kunden werden zu jedem Zeitpunkt und von jedem Ort aus mit verschiedenen Endgeräten auf die Plattform zugreifen können. Mit CEMEX Go haben die Kunden einen Überblick über ihre abgeschlossenen Transaktionen, sie können ihre Lieferungen in Echtzeit über GPS verfolgen, erhalten unmittelbar Benachrichtigungen über den Auftragsstatus, können ihre Aufträge ändern und haben alle Informationen, die sie zu einer verbesserten Abwicklung ihrer Geschäfte benötigen, vollständig und transparent vorliegen. Kurz gesagt, werden Kunden mit CEMEX Go in der Lage sein, alles, was früher Stunden gedauert hat, innerhalb von Minuten mit nur wenigen Klicks abzuwickeln.

November 2017 wird CEMEX Go in den USA und Mexiko starten. Die übrigen Länder, in denen CEMEX vertreten ist, werden im Laufe des Jahres 2018 folgen und zu einer Veränderung der Geschäftsabwicklung mit CEMEX weltweit führen.
CEMEX führt diese umfassenden digitalen Veränderungen gemeinsam mit den langjährigen Partnern IBM und NEORIS durch. Beide Unternehmen profitieren durch CEMEX daher in Sachkenntnis, Innovation und neustem IT-Service bei der Umsetzung dieser besonderen Kundenplattform.    

CEMEX ist ein weltweit tätiger Baustoffhersteller, der in über 50 Ländern qualitativ hochwertige und zuverlässige Produkte anbietet. CEMEX hat immer schon durch innovative Lösungen im Baustoffbereich, Effizienzsteigerung  und den Einsatz für eine nachhaltige Zukunft dafür gesorgt, dass alle, die mit dem Unternehmen zu tun haben, daraus Vorteile gewinnen.

Weitere Informationen siehe: www.cemex.com

Folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Instagram, YouTube

Pressekontakt:
Alexandra Decker
Manager Communications & Public Affairs

Tel.: 030-33009238 
Mobil: 0173-9686645  
Adresse: Sophienwerderweg 50, 13597 Berlin
E-Mail: alexandra.decker@cemex.com
www.cemex.de

###

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen über zukünftige Entwicklungen, die Risiken, Unsicherheiten und Annahmen unterliegen. CEMEX übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung oder Korrektur der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen.

_______________________________________________________________

Druckfähige Fotos und Text als Word-Dokument herunterladen  

(Fotos mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." herunterladen.)

Foto 1

Text als Word-Dokument herunterladen

CEMEX BetonForum 2018

Melden Sie sich hier an!

Am 22. Februar 2018 empfängt der Baustoffhersteller CEMEX Deutschland AG Geschäftspartner und Interessenten aus der Bauwirtschaft in Werder (Havel) bei Potsdam zu einer wissenschaftlich-technischen Veranstaltung.

Infos zu Programm & Anmeldung

Ansprechpartner finden

Produkt

Bitte PLZ oder Ort der Baustelle eingeben  

Newsletter-Abo

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter "bauwerk online"


Kunde:
Firma:
Name: *
Ort: *
Email: *
Click To Open