Pervia® Top

Pervia® Top

Pervia® Top ist für den Einsatz als Deckschicht konzipiert.

Deckschichten

Was bringt ein versickerungsfähiger Untergrund, wenn die Oberfläche versiegelt ist? Pervia® Top als Dränbetondeckschicht bietet hier die entsprechende Lösung. Durch die Offenporigkeit von Pervia® Top ist ein ausgezeichnetes Wassermanagement gegeben und somit wird das Risiko von Aquaplaning und Sprühwasserbildung signifikant verringert. Aufgrund der Formstabilität des Baustoffes – auch bei hohen Temperaturen – entstehen deutlich weniger Spurrinnen; das dient ebenfalls der Verkehrssicherheit. Der Lärmentwicklung durch Reifenabrollgeräusche wird durch Pervia® Top mit seiner hervorragenden Offenporigkeit entgegengewirkt. Pervia® Top ist bei verschiedenen Anwendungsgebieten einsetzbar und bei Bedarf auch pigmentiert verfügbar. Wichtig für den Einsatz von Pervia® Top ist ein tragfähiger und durchlässiger Unterbau wie bspw. Pervia® Classic.

Vorteile

  • Keine Geruchs- und Temperaturbelastung beim Einbau
  • Formstabil, auch bei hohen Temperaturen
  • Keine Spurrinnenbildung
  • Minderung von Aquaplaning und Sprühwasserbildung
  • Geräuschreduzierung durch Offenporigkeit der Oberfläche
  • Einfache Baulogistik: wird fertig im Fahrmischer angeliefert
  • Verringerung der versiegelten Flächen
  • Kann bei Bedarf auch farblich pigmentiert werden

Anwendungsgebiete

  • Rad- und Gehwege
  • Hof-, Park- und Abstellflächen
  • Straßen und Wege in Wohngebieten
  • Fußgängerzonen (ohne Bus- und Schwerverkehr)
  • Flächen auf Rastanlagen für PKW-Verkehr
  • Abstellflächen für PKW-Verkehr (mit Befahren durch LKW des Unterhaltungsdienstes)
  • Weitere Anwendungsgebiete nach Einzelfallprüfung 

Technische Daten 
RegelwerkMerkblatt M VV der FGSV
Belastungsklasse

bis Bk0,3

Bk1,0 und Bk1,8 nach Einzelfallprüfung

DruckfestigkeitC25/30
Biegezugfestigkeit

3,0-4,0 N/mm²

regional unterschiedlich

Größtkorn8 mm
EinbaukonsistenzC1/F1
HohlraumgehaltH ≥ 15 Vol. %
Durchlässigkeitsbeiwert (DIN 18130)kf  ≥ 5x10-5 m/sec

 

Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich gern an einen unserer Produktmanager oder informieren Sie sich in der Broschüre.

Region NW und Region NO Region S

Ch. Kalytta

030 33 00 92 40

e-mail

V. Märkl

0871 9725-407

e-mail

 

Region NW uNO Region Süd

Christian Kalytta

Tel.: 030 33 00 92 40

e-mail

Sascha Peters

Tel.: 089 90 05 51 58

e-mail

Für mehr Informationen sehen Sie bitte unsere Broschüre ein. 

Region NW und NO Region Süd

Christian Kalytta

Tel.: 030 33 00 92 40

e-mail

Sascha Peters

Tel.: 089 90 05 51 58

e-mail

Für mehr Informationen sehen Sie bitte unsere Broschüre ein. 

CEMEX Förderpreis Beton

Einladung und Ausschreibung

Informieren Sie sich über die Ausschreibung des mit 10.000€ dotierten Förderpreis Beton der CEMEX Deutschland!

Hier zur Ausschreibung

Newsletter-Abo

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter "bauwerk online"


Kunde:
Firma:
Name: *
Ort: *
Email: *
Click To Open