estritherm
estritherm

Anwendungstechnische Hinweise

Die Praxis stellt hohe Anforderungen auf wirtschaftlichem und technischem Gebiet. Eine Reihe von Bauaufgaben lösen Sie vorteilhaft mit estritherm®.


Die Vorzüge des Baustoffs im Überblick:

organisatorisch
estritherm® kommt im Fahrmischer zur Baustelle und weist alle Handhabungsvorteile des Transportbetons auf.

fördertechnisch
estritherm® ist pumpbar und gewährleistet eine hohe Förderleistung.

einbautechnisch
estritherm® hat eine weiche bis fließfähige Konsistenz. Es ermöglicht ein einfaches Abziehen der Oberfläche. estritherm® ist leicht verarbeitbar und macht ein zusätzliches Verdichten überflüssig. estritherm® ist auf alle nichtsaugenden Untergründe verlegbar und hat eine hohe Einbauleistung.

bauphysikalisch
estritherm® ist wärmedämmend, frostwiderstandsfähig, leicht und fest. Wegen seiner Umweltverträglichkeit kann der Baustoff auch in Bereichen von Grund- und Trinkwasser verwendet werden.

CEMEX BetonForum 2018

Melden Sie sich hier an!

Am 22. Februar 2018 empfängt der Baustoffhersteller CEMEX Deutschland AG Geschäftspartner und Interessenten aus der Bauwirtschaft in Werder (Havel) bei Potsdam zu einer wissenschaftlich-technischen Veranstaltung.

Infos zu Programm & Anmeldung

Ansprechpartner finden

Produkt

Bitte PLZ oder Ort der Baustelle eingeben  

Newsletter-Abo

 
Abonnieren Sie unseren Newsletter "bauwerk online"


Kunde:
Firma:
Name: *
Ort: *
Email: *
Click To Open